Allgemeine Geschäftsbedingungen der Agentur kundennah.at

Geltungsbereich
Die Agentur kundennah.at (Günter Zechner) - im Folgenden als Agentur bezeichnet – erbringt ihre Leistungen ausschließlich auf der Grundlage der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, selbst wenn nicht ausdrücklich auf sie Bezug genommen wird. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden sind nur dann wirksam, wenn sie von der Agentur ausdrücklich und schriftlich anerkannt werden.

Haftung und Urheberrecht
Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Unser Angebot basiert großteils auf Informationen unserer Kunden (Zimmervermieter). Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Website erwachsen, wird soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen.Wenn nicht anders angegeben, liegt das Urheberrecht für alle Inhalte der Website bei der Agentur.

Vertragsabschluss
Der Vertrag zwischen dem Kunden und der Agentur kommt mit der schriftlichen Annahme des Vertragsangebots durch den Kunden zustande. Die Angebote der Agentur sind freibleibend. Technische Änderungen bleiben im Rahmen des zumutbaren vorbehalten. Die Agentur ist berechtigt, Anmeldungen, Bestellungen oder Kunden ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

Preise und Zahlung
Die Preise für die vom Kunden in Anspruch genommenen Leistungen ergeben sich aus den jeweiligen Angeboten und aus den jeweils gültigen Preislisten. Die Preise verstehen sich, soweit nicht anderes bestimmt ist, ohne Umsatzsteuer. Alle Preise sind im Voraus ohne Abzüge zahlbar. Die Rechnungen der Agentur werden netto Kassa ohne jeden Abzug ab Rechnungsdatum fällig. Bei verspäteter Zahlung gelten Verzugszinsen als vereinbart. Bei Zahlungsverzug ist die Agentur berechtigt, den Bezug weiterer Leistungen, zu sperren bzw. einzustellen. Die Nichtinanspruchnahme der Vertragsleistungen durch den Kunden befreit diesen nicht von seiner Zahlungsverpflichtung.

Laufzeiten – Kündigung
Die Laufzeit für einen Eintrag auf der Webseite beträgt 12 Monate. Falls der Eintrag nicht spätestens einen Tag vor Ende des Leistungszeitraums gekündigt wird, verlängert sich die Laufzeit um weitere 12 Monate.

Anzuwendendes Recht
Auf die Rechtsbeziehungen zwischen dem Kunden und der Agentur ist ausschließlich österreichisches Recht anzuwenden.

Erfüllungsort und Gerichtsstand
Klagenfurt

Bad Kleinkirchheim | Design by Agentur kundennah.at | Sitemap | Impressum | Startseite |